Das Leben der Mikrobiome

Alles was an Gemüse derzeit eingelegt wird, ist pasteurisiert. Das ist schade, denn durch die Pasteurisierung zerstört die meisten Nährstoffe. Durch Fermentation bleiben die Nährstoffe des Gemüses erhalten und wird mit wichtigen Vitaminen und Enzymen angereichert, die...

Klimakrise und Überkonsum

1/3 der Lebensmittel werden weggeschmissen, nach neueren Studien sind es sogar doppelt so viele. Das ist nicht nur ethisch ein Problem, sondern verschärft die Klimakrise und die damit einhergehenden Umweltzerstörungen...